Logo

Ihre Bewerbung - FAQ

Hier finden Sie alle Antworten zu Ihren Fragen zu unserem Bewerbungsprozess.

Wie bewerbe ich mich bei Haspa Direkt?
Bitte bewerben Sie sich über die Seite Stellenangebote. Um ein möglichst ausführliches Bild Ihrer Qualifikationen und Interessen zu bekommen, pflegen Sie bitte Ihre Angaben umfassend und sorgfältig in das Bewerbungsformular ein. Einen persönlichen Charakter erhält Ihre Online-Bewerbung durch Ihr individuelles Anschreiben. Bitte achten Sie darauf, Ihre Bewerbungsunterlagen im PDF-Format hochzuladen. Sie können Dateien mit je einer max. Größe von 15 MB hochladen.

Welche Bewerbungsunterlagen erwarten wir?
Ihre Bewerbung ist der erste Schritt in unser Unternehmen. Wecken Sie unser Interesse! Achten Sie beim Zusammenstellen Ihrer Bewerbungsunterlagen auf Vollständigkeit.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen beinhalten:

  • ein individuelles Anschreiben
  • einen lückenlos dokumentierten Lebenslauf
  • vollständige Arbeits-, Schul- und Praktikumszeugnisse (mind. der letzten 10 Jahre)

Unvollständige Bewerbungsunterlagen führen zu einer Verzögerung des Bewerbungsprozesses, da keine abschließende Prüfung durch die Fachabteilungen erfolgen kann.

Ich bin noch in der Ausbildung oder im Studium und kann (noch) kein Abschlusszeugnis einreichen. Wie soll ich hier vorgehen?
Bitte reichen Sie uns Ihre bisherigen Schulzeugnisse aus der Ausbildung oder die Immatrikulationsbescheinigung sowie Ihren Notendurchschnitt ein. Ihr Abschlusszeugnis reichen Sie dann später nach.

Ich bin bereits länger als 10 Jahre berufstätig. Ist es notwendig alle Zeugnisse einzureichen?
Reichen Sie uns bitte mindestens die Zeugnisse der vergangenen 10 Jahre ein.

Ich bin/war selbstständig und mir liegen daher keine qualifizierten Arbeitszeugnisse vor? Wie soll ich hier vorgehen?
Wenn Sie selbstständig sind oder waren, reichen Sie uns bitte einen Nachweis Ihrer Selbstständigkeit ein (z. B. eine Kopie Ihrer Gewerbean-/abmeldung).

Wie geht es weiter, wenn ich meine Bewerbung abgeschickt habe?
Nachdem wir Ihre Bewerbung erhalten haben, bekommen Sie eine Eingangsbestätigung zugeschickt. Damit haben Sie Ihren "Job" erst mal getan und können sich vorerst zurücklehnen. Nun sind wir an der Reihe. Nach Durchsicht aller eingegangenen Bewerbungen melden wir uns schnellstmöglich bei Ihnen. Bitte haben Sie Verständnis, dass dies bis zu zwei Wochen dauern kann. Wir nehmen uns die Zeit, jede Bewerbung individuell zu sichten.

Wenn Ihre Unterlagen uns überzeugen, führen wir im Regelfall ein erstes kurzes Telefoninterview mit Ihnen. Dies dient dazu, Sie näher kennenzulernen und Ihnen die Möglichkeit zu geben, mehr von uns zu erfahren. 

Im nächsten Schritt laden wir Sie zu einem längeren Gespräch ein. Dieses bietet Ihnen und uns die Gelegenheit, uns gemeinsam über Sie, unsere Haspa Direkt sowie das Aufgabengebiet tiefergehend auszutauschen.

Möglichst zeitnah nach dem zweiten Gespräch erhalten Sie eine Rückmeldung. Wenn wir überzeugt sind und Ihnen die Tätigkeit zusagt, heißt es für Sie: "Willkommen an Bord" bei Haspa Direkt!

Ich finde keine passende Stelle. Kann ich mich auch initiativ bewerben?
Selbstverständlich können Sie sich jederzeit initiativ bei uns bewerben. Bitte nutzen Sie hierfür ebenfalls unser Online-Bewerbungsformular. Alternativ können Sie auch den "Job-Alert" aktivieren. Dieser informiert Sie per Mail, sobald in Ihrem Wunschbereich eine Stelle frei ist. 


Was passiert mit meinen Daten?
Durch die Eingabe Ihrer Daten wird automatisch ein Profil bei uns eingerichtet. Dabei werden Ihre Angaben in unserer Bewerberdatenbank gespeichert.

Wie lange bleiben meine Bewerbungsdaten bei Haspa Direkt gespeichert?
Sollten Sie eine Absage erhalten, werden Ihre personenbezogenen Angaben nach spätestens sechs Monaten gelöscht.

Haben Sie weitere Fragen, melden Sie sich gerne bei unserer Recruiterin, Frau Stefanie Bock, unter der Telefonnummer 040 2887-8666.